Donnerstag, 5. Juni 2014

Many Apples this Day

Huhu! :-)

Ich bin im Moment dabei, meinen Kleiderschrank mit Sommer Shirts aufzufüllen. Dieses Mal ist eine mit kleinen Äpfelchen übersäte Shelly von Farbenmix dabei herausgekommen. 
Den Schnitt habe ich seit letzem Winter auf meinem PC liegen - eigentlich um eben einen Winterpulli danach zu nähen. Wie das dann immer so ist, lag der Schnitt seine Zeit hier rum und es wurde Frühling. Mist, dachte ich mir, und hatte den Schnitt schon gedanklich bis zum nächsten Herbst eingemottet. Und dann stolpere ich irgendwo über ein wunderhübsches Shelly-Kurzarm-Shirt, natürlich absolut sommertauglich, und dachte 'Achso, das ist also auch Shelly?' Ich war sofort verknallt in das Shelly Shirt und habe den Schnitt sofort rausgekramt, gedruckt, geklebt und - tatsächlich - wenig später genäht. Mit einem Äpfelchen Stoff, in den ich ebenso verknallt war. 
Bei den ersten Shirts habe ich noch mit einem Uni Stoff Probe genäht, um zu sehen, wie der jeweilige Schnitt ausfällt und um im Zweifel keinen teuren Stoff ruiniert zu haben. Inzwischen ist mir das zu langeweilig, über die ganz einfachen Uni Basics bin ich für's erste hinweg. Jetzt will ich auch Shirts mit tollen Stoffen und Mustern! :-) Ich habe vorher gründlich Bilder von Euren genähten Shellys gesichtet und bin zu dem Schluss gekommen, dass gemusterter Hauptstoff mit farblich abgestimmtem Uni-Bündchen mein Favorit ist. 
Jetzt, da die Shelly fertig ist, muss ich mich doch erstmal ganz schön an so viel Puff und Muster gewöhnen. Im ersten Moment war ich nicht ganz sicher, ob ich das Shirt mag, aber so langsam wird es. :-) 
Und hier ist es nun....


Was mir leider nicht gefällt ist die Falte, die sich unterhalb der Brust bildet. Für Tipps, woran das liegen könnte, wäre ich dankbar. Hab ich es zu stark geraff? Hätte ich es doch eine Nummer kleiner nähen müssen? Oder passt der Schnitt nicht zu meiner Figur? Hm..



Mein Uni-Jersey war leider nicht dehnbar genug für ein so breites Halsauschnittbündchen, was ich vorher schon wusste. Aber zu dem Schnitt passt die Breite einfach super und so leb ich mit den leichten Wellen am Ausschnitt. 



Und auf geht's zu RUMS. Ich bin gespannt, was für tolle Sachen Ihr wieder gezaubert habt. :-)


Schnitt: Shelly von JoliJou für Farbenmix

Kommentare:

  1. Wie, dran gewöhnen?!? Das Shirt ist ein absoluter Traum!!!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  2. Das Shirt ist wirklich total super! Die Farbkombi und die vielen Äpfelchen gefallen mir total gut! Und es steht dir auch hervorragend!
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde dein Shirt super! Es ist zwar gemustert, aber die Farben sind nicht zu wild.
    Liebste Grüße
    Femi

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich wunderschön deine Shelly ! Ich liebe diesen Schnitt !
    Und ich habe schon ganz viele sommerliche Varianten davon für meine Tochter und mich genäht.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katharina,

    deine Shelly sieht spitze aus und steht dir wunderbar! In den Stoff könnte ich mich auch verlieben, der ist schön bunt aber nicht zu quietschig...wie meiner *hüstel* ;). Als bitte mehr davon!! :)

    Liebe Grüße, Janine

    AntwortenLöschen
  6. Wow, eine schöne Shelly hast Du da genäht. Ich wußte garnicht, dass es die auch in Kurzarm gibt. Mir gefällt sie richtig gut, so dass ich jetzt mal gleich das Schnittmuster kaufen werde *g*
    Danke...

    glg Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, genau so ging es mir heute auch, als ich die vielen tollen Lady Carolyns und Maminas heute bei RUMS gesehen habe. Habe nun also auch wieder zwei Schnittmuster mehr und eine immer länger werdende To Sew Liste im Kopf. ;-)

      Löschen
  7. Es ist wunderschön!!!!! ich glaub, ich will auch mal ne Shelly nähen! =)
    LG Märri

    AntwortenLöschen
  8. wunderschöne Stoffkombi, viel Muster, aber trotzdem nicht so kreischig!
    was die Falte angeht, vielleicht liegt es daran, dass die Shelly für dich etwas taillierter hätte sein können? vielleicht mal mit Abstecken probieren?

    vielen Dank auch für die netten Kommentare zu meinem Unterkleid und dem Bombshell-Badeanzug! der Bade-Stoff war übrigens wirklich um klassen leichter zu verarbeiten, als der vom Unterkleid, auch wenn man sich das kaum vorstellen mag.

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    deine Shelly sieht toll aus und der Stoff ist der Hammer!
    Und die Falte muss so! :)
    Liebe Grüße
    Frau Alberta

    AntwortenLöschen
  10. Sieht super aus.
    Viele Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe meine Kurzarmshelly auch sehr!
    Deine Shelly steht dir super!! :)

    Viele Grüße
    Carina

    AntwortenLöschen
  12. das Shirt sieht echt toll aus - die Farbe steht dir auch richtig gut. Liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  13. Deine Shelly ist toll geworden, der Apfelstoff und die Puffärmel sind echt super!
    Da ich das Schnittmuster nicht habe kann ich dir bei deinen Fragen nicht helfen.

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schöne Shelly...da schaue ich gern ab heute öfter mal bei dir vorbei...

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen